Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Paßwortänderung im FRZ


Änderung des Paßworts im Fakultätsrechenzentrum

Das Paßwort gilt für die Linux- und Windowspools, sowie für einige Serverdienste wie das Netzwerklaufwerk (meist M:).

Sie ändern es unter Linux auf diese Weise:

  • Öffnen eines Terminalfensters
  • Eingabe bzw. Anmelden mit dem Befehl: ssh <frz-nuterzname>@login.fmi.uni-jena
  • Eingabe des Befehls setpass (dann dem Dialog folgen)

Das Paßwort ändern Sie in den Windows-Pools wie folgt:

  • klicken Sie bitte auf das Desktop-Icon »FRZ Links« und dann »UNIX-Passwort setzen« (damit erfolgt eine Anmeldung per SSH mit <frz-nuterzname>@login.fmi.uni-jena und es wird der Befehl setpass gestartet - dessn Dialog Sie nun bitte folgen

Das so geänderte Paßwort gilt nun in der Linux- und Windows-Pool-Umgebung des FRZ (das Paßwort im Universitätsrechenzentrum bleibt davon unberührt).